13.06.2017

Isi Boots

Die Line Dance-Damen haben sich 2015 und 2016 um Isabel Haub gefunden, zuerst eine kleine Gruppe aus dem Kleebachtal, die dann immer größer wurde, da Isabel einen Line Dance Kurs angeboten hatte, zu dem die Resonanz, gleich zu Beginn relativ groß war. So wurde nach dem Kurs der „Tanztreff“ im Gasthaus Schütz ins Leben gerufen. Ab Oktober „dancen“ die Damen im neuen Dorfgemeinschaftshaus, frühere alte Turnhalle, in der Brühlgasse. Dieser Kurs endet Ende April und ab Mitte Mai, ist dann immer „Tanztreff“ im Gasthaus Schütz. Hier wurde sogar der Nebenraum extra auf die Damen abgestimmt, eine Disco-Kugel mit Bestrahlung und eine Spiegelwand vervollkommen die Einrichtung und so steht einem grenzenlosen Line Dance Vergnügen nichts mehr im Wege.

Mittlerweile sind die Isi-Boots weit über die Grenzen des Kleebachtales hinaus bekannt und begehrt, viele Auftritte zeugen von ihrem Können, sei es beim „Trailritt“ in Leimbach, oder beim Gemeindefest in Langgöns, bei der Waldkirmes in Oberkleen, oder bei der kleinsten Fremdensitzung weltweit und Umgebung, im Gasthaus Schütz, immer wieder begeistern die Isi-Boots mit ihren Darbietungen.

Jedes Jahr von Mai bis Oktober üben die Isi-Boots.

Die Tanztreff-Termine (jedesmal um 20:00 Uhr im Gashaus Schütz, interessierte Beobachter sind willkommen – Bierchen stehen bereit –, Fotoapparate sind gern gesehen):


23.6.
7.7.
21.7.
4.8.
18.8. fällt aus
1.9.
15.9. letztes Mal


26.10. Start Kurse Anfänger Fortgeschrittene im Dorfgemeinschaftshaus TSV Oberkleen

<< Startseite Suche Impressum Übersicht A-Z >>