01.09.2007

Gast des Monats September 2007

Diesmal: Jens W. aus E., einer der Ersten Männer aus dem Osten im Westen.

Der Stammgast des Monats erhält auf jeden Deckel, den er während dieses Monats hier macht, 7,5% Rückvergütung (Rabatt). Die kann er sich sofort abziehen lassen oder nach „seinem“ Monat mit dem Rabatt einen richtigen machen!

Eckdaten in Kürze

Name: Jens W.

Künstlername: Jenswause

Alter: somittedreißig

Beruf: Werkzeugmacher, CNC-Fachkraft, Allrounder (Metall-Agrar-Vieh)

Lieblingsgetränk: Licher Weizen

Lieblingskurzgetränk: Jens ist kein Mann von kurzen Sachen, er hatte das allergrößte Pferd der Gegend und hat das stärkste Motorrad, deshalb – keine kurzen Sachen.

Lieblingsessen: Woscht und Fleisch

Lieblingstier: die Wutze vom „Big-Eierschmidt“

Liebsteslieblingstier: sein Hund Bobby, der leider nach Vollnkirchen umzog, und Jens wurde Besuchserlaubnis und das Sorgerecht verweigert.

Lieblingswunsch: Einmal bei „Bauer sucht Frau“ mitzumachen und dort mit einem Fendt mit 360 PS aufzutauchen.

Lieblingsautobahn: der Highway zwischen Eierschmidt und Gasthaus Schütz

Lieblingsurlaubsort: Urlaub auf dem Bauernhof

Lieblingsbeschäftigung: den schönsten Misthaufen von ganz Ebersgöns und Umgebung zu bauen und sich dabei von niemanden irr machen zu lassen.

Das Motto von Jenswause: Powern ohne Ende mit Liebe zum Detail.

Autogrammadresse: Ebersgöns Ferkelproduktionsparadies Hauptstraße 12


Nachdem Jens einige Jahre sein Glück in Ebersgöns suchte, wich er in die nähere Umgebung aus. Er fuhr mit dem Heinzche Gäul beschlagen, war sein bester Fußhochhalter und bester Freund. Leider setzten namentlich nicht genannte Personen dieser Beziehung ein bedauernswertes Ende.

Jens zog der Liebe wegen (und des Hüttenberger-Reitvereins) sogar nach Rechtenbach, aber diesen Monat zieht es ihn wieder in seine Wahlheimat Ebersgöns, wo ihn die Bevölkerung noch gut kennt und ihn fälschlicherweise als „Knecht“ bezeichnet. Aber in Wirklichkeit ist er nebenberuflich „Stall-und Traktormanager“ bei einem der „größten“ Agrarkonzerne der Stadt Butzbach.


Achtung, der Rabatt bezieht sich auf

  • Speisen,
  • Getränke,
  • Lieblingsgetränke.

Der Rabatt bezieht sich nicht auf Automaten-Zweyerlies.

GastSept2007

<< Startseite Suche Impressum Übersicht A-Z >>